« Editorial Nr. 2 / Juni 2008 | Start | Neue Arbeit - Lesetipps: Diener, Lampasiak, Engler - Morisse »

Montag, 21. Juli 2008

Kommentare

Flüge

Hallo,

die neue Heilpraktiker-Praxis ´Seraphina´ liest sich ja toll. Ich suche schon einige Zeit lang nach einer ´guten´ Heilpraktiker-Praxis, da ich unter Migräne leide.

Mir wurde deshalb empfohlen, mich von einem Heilpraktiker untersuchen zu lassen.

Ich habe oft starke Kopfschmerzen und Schmeztabletten in großen Mengen sind ja auch nicht gerade gesund.

Welche Behandlung könnte denn bei Migräne angewendet werden?? Übernehmen Krankenkassen in Einzelfällen die Behandlungskosten?

Hoffentlich finde ich bald eine Behandlungsmethode, sodass ich nicht mehr unter Migräne leiden muss.

mfg Kathrin

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Bloghelfer

  • Webliga-Webkatalog
    Webkatalog


  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



  • Paperblog

Meine weiteren Konten